Seite wählen

Wurzelspitzen­resektion

Entzündungen an der Spitze einer Wurzel werden durch eine kurze Operation entfernt.

Sollte bei Ihnen die Entfernung einer Wurzelspitze notwendig werden, um zum Beispiel eine Brücke zu “retten” oder eine erfolglose Wurzelkanalbehandlung mittels chirurgischer Technik zu optimieren, verfügen wir dank langjähriger Erfahrung über die Möglichkeit diesen Eingriff bei uns schonend durchzuführen. Für mikrochirurgische Eingriffe steht ein Operationsmikroskop zur Verfügung. Zur Sicherung der Diagnose kann zusätzlich das 3D Röntgen (DVT) wenn erforderlich eingesetzt werden.

In vielen Fällen konnten so schon teure und langwierige Neuanfertigungen von Kronen, Brücken oder Prothesen vermieden werden.

    Oftmals ist bereits nach einer einzigen Sitzung das schmerzende Problem beseitigt.

    In vielen Fällen kann so sogar eine Lücke vermeiden werden und behält den eigenen Zahn, statt einer neuen Brücke oder eines neuen Implantates.

    Wir bieten Ihnen die Wurzelspitzenresektion nach der Wurzelkanalbehandlung (Endodontie) an, aber es ist in einigen Fällen auch möglich die Wurzelkanalbehandlung und die Entfernung (Resektion) der Wurzelspitze in einem Eingriff durchzuführen.

    Ob dies bei Ihnen möglich ist klären wir individuell im Aufklärungsgespräch.

    Alle Leistungen

    Implantate

    Wir bieten an: Marken­implantate, Knochen­aufbau (Augmentationen, externer Sinuslift), vier Implantate im zahnlosen Unterkiefer zur Prothesen­verankerung.

    Weisheitszähne

    Die operative Entfernung von Weisheits­zähnen ggf. in Verbindung mit der Einnahme eines zusätzlichen Beruhigungs­mittels (orale Sedierung) gehört zu unserem Kerngebiet.

    Zahnoperationen

    Zahn­entfernung ohne Angst durch schonende und effektive fach­zahnärztliche Operations­techniken, auch bei Blutverdünnern und Vorerkrankungen.

    Wurzelspitzen­­resektion

    Entzündungen an der Spitze einer Wurzel werden durch eine kurze Operation entfernt.

    Patienten mit Medikamenten­­liste

    Für Patienten mit Blut­verdünnern und Medikamenten­liste, insbesondere Senioren, sind wir als fach­zahnärztliche Praxis Ihr Ansprech­partner wenn es um Zahn- und Oralchirurgie geht.

    Abzesse (dicke Backe)

    Eine Schwellung im Zahn-, Mund- und Kieferbereich wird häufig durch einen erkrankten Zahn ausgelöst. Eine kurze chirurgische Behandlung kann Ihre Schmerzen sofort lindern.

    Überweisungs­­patienten

    Wir behandeln Sie gerne als Überweisungs­patienten, bitte bringen Sie einfach einen Überweisungs­schein Ihres Hausarztes zum Aufklärungs­gespräch mit.

    Experte für Implantologie im Westerwald

    Als Fachzahnarzt für Oralchirurgie und mehrfach zertifizierter Implantologe berät sie Dr. Constantin Rütters gerne individuell vor Ort in Hachenburg.

    Härtefälle

    Finanzieller Engpass? Kein Grund auf gute Zahnmedizin zu verzichten! Wir beraten Sie im Umgang mit Härtefall­regelung und Finanzierung.

    Oralchirurgie Westerwald | Praxis Dr. Rütters

    Eintrachtstraße 4, 57627 Hachenburg

    +49 2662 96 99 555

    Terminvereinbarung erfolgt ausschließlich telefonisch